WBO-Veranstaltungen in Schwaben:

Voltigier-Breitensportveranstaltung am 12.02.2022 in Buchloe vom VRC Weicht e. V.

Ausschreibung Turnhallenfestival VRC Weicht 2022

 

 

PSC Schwaben – Pferde-Sport-Cup Schwaben
Präzise Schnell und Cool, das ist das Motto des PSC Schwaben.

Dieser vom Schwäbischen Verbandsausschuss Allgemeiner Pferdesport mit Bianca Heger (Reitschule Heger)  Breitensportrichterin Sylvia Stöcklein und Tamara Spreng (PSV Roggenburg unter der Schirmherrschaft des Ehrenvorsitzenden Wulf-Dieter Mittelstrass, ins Leben gerufene besondere Cup geht 2021 bereits in die achte Runde.

Weiter zum Bericht PSC

PSC Ausschreibung 2021

 

Berichte aus den Vereinen:
Jugend im Fokus beim Jugendreitturnier des PSV Roggenburg e.V.

Am 25.09.2021 fand auf der Anlage des PSV Roggenburg e.V. bei strahlendem Sonnenschein, eine Breitensportveranstaltung statt, die ganz im Zeichen der Jugend stand. In zehn verschiedenen Prüfungen konnten Reiterinnen und Reiter bis 27 Jahre,  ihr Können unter Beweis stellen. Die erfahrenen Richterinnen Christina Strauss und Sylvia Bässler-Stöcklein vergaben nicht nur Punkte und Wertnoten, sondern gaben auch hilfreiche Tipps, vom Abreiteplatz bis zur Siegerehrung. Hierzu gehörte auch das gemeinsame Besichtigen des Parcours. Im Anschluss an jede Vorstellung nahmen sich die Richterinnen Zeit, den Ritt zu bewerten und zu besprechen.

In der Führzügelklasse zeigten die Jüngsten ihr Können auf der Geländestrecke. Hier ging sogar eine reine Jungsabteilung an den Start. Die Springeinsteiger bewiesen sich in der Caprilli Prüfung, ein anspruchsvoller Wettbewerb, der Dressurelemente mit Hindernissen vereint. Im Mannschaftsspringen duellierten sich unter anderem Minions mit Strandurlaubern, sowie Polizisten und Gangster.

Highlight des Tages war der schwabenweit ausgetragene Pferdesportcup (PSC Schwaben), bei dem eine Mannschaftsdressur, ein rasanter Aktionsparcours mit Jagd um Punkte und eine Speed Stafette absolviert werden musste. 5 Mannschaften gingen hier an den Start um den begehrten Wulf-Dieter Mittelstraß (Ehrenvorsitzender Schwabenverband) Wanderpokal zu gewinnen.

Siegermannschaft: PSV Airline (Zoé Spreng, Philippa Strobel, Julia Weiß, Franzi Seiffert)

Einzelwertung: Franzi Seiffert, Victoria Schreiner, Franca Spreng

Bambini: Lilja Ebner

Bestes Schulpferd: Litas (Litauisches Kaltblut) vom PSV Roggenburg e.V.

Lilja Ebner mit Lambada in der Mannschaftsdressur (1. Platz im Pferdesportcup Schwaben in der Bambiniwertung).

Vorbereitung für das Mannschaftskostümspringen

Der Ehrenvorsitzende Wulf-Dieter Mittelstraß mit dem PSC-Siegerteam v. r. n. l.: Franzi Seiffert, Zoe Spreng, Philippa Strobel, Julia Weiß (PSV Roggenburg e.V.)

Franzi Seiffert mit Napoleon im Aktionsparcours am Gruseljoker

v. l. n. r.: Emma Weinberger (Bertie), Lucy Gutter (Butterfly), Franca Spreng (Mitsch)

Alle Siegerinnen und Sieger freuten sich über Schleifen, Pokale und hochwertige Ehrenpreise, beispielsweise eine Trainingseinheit bei einem Verbandsjugendtrainer.

Ein rundum gelungener Tag für alle Beteiligten!