Wir verabschieden uns von den BLSV- Übungsleiter- Lizenzen

und stellen um

auf die DOSB Trainer- Lizenzen

Lizenzbestimmungen-2017

 

 

Zeitplan  Fortbildung zur Lizenzverlängerung für Übungsleiter am 11.11.2017

in Babenhausen

 

 Fortbildung.11.11.2017

 

 

2017.anmeldungsformular

 

Lehrgang zur Lizenzverlängerung der Übungsleiter

am 28.10.2017 in Babenhausen

 

Nachstehend die Themengebiete sowie einige organisatorische Hinweise:

 

 

28.10.2017  (7.5 LE)

Reitanlage  Reit-, Fahr u. Zuchtverein , 87727 Babenhausen, Bahnhofstr. 16,

(Hinter Rewe-Markt)  Tel.:  0171- 9971075, Herr Dr. N. Beer 

 

Zeitplan Fortbildung zur Lizenzverlängerung der Übungsleiter am Samstag,28.10.2017

In der Caffeeteria, Reitanlage Babenhausen

 

Uhrzeit                    Themen          -  7,5 Unterrichtseinheiten

 

09.00 – 09.15           Begrüßung

                                 Brigitte Nowak

 

09.15 – 12.30           Einsatz digitaler Medien in Vorbereitung und Durchführung von

                                 praktischem Reitunterricht

                                 Referent: Johannes Glaisner

 

12.30 – 14.00           Mittagspause  ( Mittagessen bitte anmelden- vor Ort möglich)

 

14.00 -  14.30           Gymnastikspringen und Aufbau von Distanzen im Springunterricht

                                  Referent: Friedrich-Rudolf Hagendorn

 

14.30 – 16.30            Gymnastikspringen im Springunterricht in der Praxis

                                  Referent: Friedrich-Rudolf Hagendorn

 

Ende und Ausgabe der Teilnahmebescheiningungen über 7.5  Lehreinheiten.

 

Die nächste Fortbildung über 7.5 LE findet am 11.11.2017 voraussichtlich in Babenhausen statt.

Nähere Infos folgen auf unserer website .

 

 Mit freundlichen Grüßen

 gez. Brigitte Nowak

Vorstand Sport u. Ausbildung

 

Lehrgangsprogramm 2017

Ausbildung der Ausbilder    
28.10. ÜL Fortbildung Teil A N.N. N.N.
11.11. ÜL Fortbildung Teil B N.N. N.N.
   
Dressur  
14.01. Sichtung Dressur Pony + Großpferd Markt Erkheim  Christian Gallemann
ausgefallen Junioren/ Junge Reiter/Ponyreiter Förderstufe Senden (RA Enz) Andrea Knoll
25.02.-26.02. Jun./ JR Kader (Kl. M) bei freien Plätzen Reiter Ettringen (RA Wenzel) Frank Freund
   
Springen  
07.01. Sichtung Springen Pony + Großpferd Kötz (RA Kober) Jakob Maier
04.02.-05.02. Kader Reiter Jettingen (RA Weishaupt) Josef Weishaupt
04.03. Kader Reiter Jettingen (RA Weishaupt) Josef Weishaupt
07.04.+ 09.04. Junioren/Junge Reiter/ Kader/ Förderstufe  Salgen (RA J.Dempfle) Maximilian Ziegler
 evtl.10.04. Kosten EUR  25 ,00 pro Tag/Pferd  
Vielseitigkeit  
18.02.-19.02. Initiative Nachwuchsförderung Mertingen Gerhard Dösterfeld
29.04.-30.04. Initiative Nachwuchsförderung Mertingen Christof Gentner
24.02-26.02. Geländelehrgang,Kader R-S   Blonhofen (RA Gnadl) Frank Ostholt
  Kader Jun./JR.    
   
Pony  
28.02.-01.03. Springen Pony- Kader + Förderstufe Blonhofen (RA Gnadl) Jakob Maier
25.02.-26.02. Dressur  Pony- Kader +  Förderstufe  Kötz (RA Kober) Christian Gallemann
   
Fahren  
 03.06.-05.06.. Kader Fahrer Höselhurst, FF Kammeltal u.U. Klaus Gärtner
   
Vierkampf  
N.N.      
   
Voltigieren  
15.01. Förderstufenlehrgang Reitclub Augsburg Julian Wilfling
  Förderstufenlehrgang N.N. N.N.
  geplant sind 4 Termine mit bis zu 20 Gruppen    
N.N. - sobald uns weitere Informationen vorliegen werden wir diese im Internet 
(www.vrf-schwaben.de/ Lehrgänge) veröffentlichen.  

Verbands- Lehrgangsgebühren 2017

Junioren/ Junge Reiter/ Ponyreiter 

Kadermitglieder u. Förderstufe                   EUR  15,00 pro Tag/ Pferd/ Pony

Nichtkadermitglieder                                   EUR  25,00 pro Tag/ Pferd/ Pony

Reiter/ Senioren

Kadermitglieder                                           EUR  25,00 pro Tag/ Pferd/ Pony

Nichtkadermitglieder                                    EUR  40,00 pro Tag/ Pferd/ Pony

Fahrer

Kadermitglieder u. Förderstufe                   EUR  25,00 pro Tag/ Gespann

Nichtkadermitglieder                                   EUR  40,00 pro Tag/ Gespann

Für  Ponyreiter/Junioren/ Junge Reiter/ Reiter/ Senioren/Fahrer

außerhalb des Verbandsgebietes erhöht sich

die Lehrgangsgebühr jeweils um EUR  10,00 pro Tag/ Pferd/Pony/Gespann

Die o.g. Gebühren sind Mindestbeiträge; bei Abweichungen nach oben werden diese in der Lehrgangsausschreibung benannt.

Lehrgangsanmeldung sind rechtzeitig, jedoch mindestens 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn an die Geschäftsstelle zu senden!

Bitte beachten Sie, für jeden Lehrgang einzeln ein Anmeldeformular beizulegen.

Für  Interessenten, welche sich zu einem Lehrgang verbindlich angemeldet haben und  14 Tage vor Lehrgangsbeginn vom Verband keine Absage erhalten haben, gilt die Anmeldung als Zusage! Bei Nichtteilnahme am Lehrgang muß dann die volle Lehrgangsgebühr bezahlt werden, sofern der frei gewordene Platz im Lehrgang nicht mehr entsprechend anderweitig (aus dem Kader oder aus der Förderstufe) vergeben werden  konnte.

Die Abmeldung muß schriftl., spätestens 14 Tage, vor Lehrgangsbeginn erfolgen.

Hierfür ist  Rücksprache mit der  Geschäftsstelle  erforderlich.

Die Lehrgangsgebühren sind mit der Lehrgangsanmeldung fällig und werden per

Lastschrifteinzug abgebucht (s. Lehrgangsanmeldeformular). Sollten Sie keinen

Lastschrifteinzug wünschen, muß die Lehrgangsgebühr zeitgleich mit der Lehrgangsanmeldung überwiesen werden. (Bankverbindung:  Raiba. Bobingen EG; Konto-Nr. 648 310, BLZ 720 690 36)                                                                                                                   

 

 

 

Aktuelle Ausbildungsmaßnahmen

von Vereinen/ Betrieben :

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die

angegebene Adresse.

 

Einladung  zu einem Lehrgang  

„Winterarbeit“

Verbesserung der Losgelassenheit, Durchlässigkeit und Schwungentfaltung

mit Klaus Wolf (Pferdewirtschaftsmeister und Richter bis Klasse S)

Auf der Anlage der Familie Bosch in Amberg bei Buchloe

 

Termin :

Samstag, 25.November und Sonntag, 26. November 2017                                                                                                                                                              jeweils Einzelunterricht 40 min. (Genaue Uhrzeiten nach Absprache)

Ein Lehrgang zur Überprüfung und Tipps zur weiteren Turniervorbereitung im Februar ist fest geplant, genauer Termin in Absprache mit den Teilnehmern.

Kosten:                   130,-- €

                              Box pro Tag 25,--€ (inkl. Einstreu/Futter), nur begrenzt verfügbar

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 10.11.2017  an Gabriele-Bosch@t-online.de

Rückfragen gerne unter 08241 910547

Max. 10 Teilnehmer, Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt, die ersten 10 Teilnehmer erhalten eine Bestätigung. Diese ist jedoch nur gültig, wenn die Lehrgangsgebühr bis 10.11.2017 auf folgendem Konto eingegangen ist:

IBAN:  DE3970020270 0043131362

BIC :    HYVEDEMMXXX